Telefon: +86-29-88255286
Email: sales@samisco.com
Categories
Contact Us

SANTECH angewandte Technologie Co., Ltd.
Kontakt: Sherwin Xue
Tel:86-29-88255286;
Das Fax:86-29-85212928
E-Mail: sherwin333@163.com
Adresse:Nr. 10 Tangyan South Road Xi ' an, China.
Postleitzahl:710065

News
Startseite > News > Inhalt

Kupferverbindung

Kupfer ist ein Übergangselement, chemisches Symbol Cu, englisches Kupfer, Ordnungszahl 29. Reines Kupfer ist ein weiches Metall. Die Oberfläche ist frisch rot und orange mit metallischem Glanz geschnitten. Duktilität, Wärmeleitfähigkeit und Leitfähigkeit sind hoch, daher werden die am häufigsten verwendeten Materialien, wie Kabel und elektrische Komponenten, auch als Baumaterialien verwendet, die viele Arten von Legierungen bilden können. Kupferlegierungen haben ausgezeichnete mechanische Eigenschaften und einen niedrigen spezifischen Widerstand, von denen Bronze und Messing die wichtigsten sind. Darüber hinaus ist Kupfer ein langlebiges Metall, das recycelt werden kann, ohne seine mechanischen Eigenschaften zu beeinträchtigen.

Bivalentes Kupfersalz ist die am häufigsten verwendeten Kupferverbindungen, das hydratisierte Ion ist blau, und Chloridligand ist grün, ist die Quelle von Azurit und Türkis Mineralien wie Farbe, wurde weit verbreitet als ein Pigment in der Geschichte verwendet. Kupfergrün (Alkalicarbonat) wird erzeugt, wenn die Kupferstruktur korrodiert ist. Dekorative Kunst verwendet hauptsächlich Kupfer- und Kupferpigmente.

Kupfer ist eines der frühesten Metalle des Menschen. Bereits in vorgeschichtlicher Zeit begannen die Menschen, offene Kupferminen auszugraben und mit dem Kupfer Waffen, Werkzeuge und andere Utensilien herzustellen. Die Verwendung von Kupfer hatte einen tiefgreifenden Einfluss auf den Fortschritt der frühen menschlichen Zivilisation. Kupfer ist ein Metall, das in der Erdkruste und den Ozeanen vorkommt. Kupfer hat einen Gehalt von etwa 0,01% in der Kruste und Kupfer in einzelnen Kupferablagerungen kann 3% bis 5% erreichen. Kupfer wird in der Natur hauptsächlich in Verbindungen gefunden, die als Kupfererze bezeichnet werden.

Kupfer hat eine schwache Aktivität und Kupfer und Kupfersulfat können durch Kupfer ersetzt werden. Kupfer ist in nicht oxidierter Säure nicht löslich.

Kupferverbindungen

Der gemeinsame Wert von Kupfer ist +1 und +2.

Kupfer (I)

Kupfer (I) ist allgemein bekannt als Kupfer (II), und CuCl, Cu 2 O, Cu 2 S sind alle üblichen Kupferverbindungen. [Cu (NH3) 2] 2- ist das Koordinationsion von Kupfer und Ammoniak, farblos, leicht zu oxidieren, in saurer Lösung zu dismutalisieren und Cu (II) und Cu zu erzeugen.

Kupfer (II)

Kupfer (II) ist die häufigste Form von Kupfer, die mit den häufigsten Anionen, wie dem bekannten Kupfersulfat, das Weißwasser und blaues Pentahydrat enthält, Salz bilden kann. Alkalicarbonat, auch bekannt als Kupfergrün, hat verschiedene Formen. Kupferchlorid und Kupfernitrat sind ebenfalls wichtige Kupfersalze.

Kupfer (II) kann eine Reihe von Verteilungsionen wie Cu (H2O) 4 (blau), CuCl4 (gelbgrün), Cu (NH3) 4 (tiefblau) usw. bilden und ihre Farben sind nicht gleich.

Gemeinsame Kupferverbindung

Kupfersulfat (fünf Wasser, wasserfrei und Monohydrat), Kupferacetat (Cu (CH3COO) 2 · H2O), Kupferoxid (CuO) und Kupferoxid (Cu2O), Kupferchlorid (CuCl2) und Kupferchlorid (CuCl), Salpetersäure Kupfer (Cu (NO3) 2), Cyanidkupfer (Cu (CN) 2), Fettsäurekupfer, Kupfernaphthenat (C22H14CuO4) usw.

Klassifizierung und Eigenschaften von Kupfererzen:

Der Rohstoff Kupfer ist Kupfererz. Kupfererz kann in drei Kategorien unterteilt werden:

Das Disulfid-Erz, wie Chalkopyrit (CuFeS 2), Kupfer-Abscheidung (Cu5FeS) und Kupfer (Cu 2 S) usw.

Die Oxidationsmineralien, wie Kupfererz (Cu 2 O), Malachit [Cu 2 (OH) 2), Blaukupfer [2 Cuco 3 Cu (OH) 2], Siliciummalachit (CuSiO 32h 2 O) usw.

Es ist natürliches Kupfer. Die Entstehung von Kupfer in Kupfergehalt ist etwa 1% (0,5% ~ 3%) hatte Ausbeutungswert, weil die Flotationsmethode Verunreinigungen wie einen Teil der Gangart im Erz entfernen kann, und einen hohen Kupfergehalt (8% ~ 35%) erhalten konzentrieren.


Ein paar: Zirkonium Anwendungsprospekt von

Der nächste streifen: Germanium Struktur